IVW

IVW Mobile

Die NET-Metrix AG ist die unabhängige Schweizer Instanz für die Internet-Nutzungsforschung. Mit ihrer standardisierten Online-Reichweitenwährung sowie umfassenden Daten rund um die Online-Nutzung macht NET-Metrix das Internet zum transparenten und planbaren Werbeträger.

Mit NET-Metrix-Audit werden nach dem in Deutschland entwickelten System SZM ("Skalierbares Zentrales Messsystem") Zugriffe auf Websites (PIs und vists) gemessen und monatlich veröffentlicht. Die publizierten Daten sind vergleichbar und von der NET-Metrix AG beglaubigt.

Bei einer Beurteilung der NET-Metrix-Zahlen der Wetterportale ist es wichtig zu wissen, dass die Reichweiten aller Wetterportale saisonal schwanken. Das heißt, die Zugriffe auf die Seiten sind im Sommer sehr viel höher, als im Winter.

Mit der halbjährlich erscheinenden Markt-Media-Studie „NET-Metrix-Profile“ bietet NET-Metrix eine umfassende Datenbasis für alle Marktpartner des Online-Werbemarktes, mit deren Hilfe die Reichweiten- und Strukturdaten der schweizerischen Online-Werbeträger erhoben werden.

Der Unique User, also der „einzelne Nutzer“, ist die Basis der „NET-Metrix-Studie“. Damit wird ausgedrückt, wie viele Personen in einem bestimmten Zeitraum Kontakt mit einem Werbeträger bzw. einzelnen Belegungseinheiten hatten.

Der Unique User ist die Grundlage für die Berechnung von Reichweiten und Strukturen von Online-Werbeträgern sowie wesentlicher Faktor für die Mediaplanung, etwa bei der wöchentlichen oder monatlichen Nutzung und beim Kontaktaufbau.

Ihr Ansprechpartner

Traffic m.wetter.com in mio.






Top15 mobile-enabled websites Monatsreichweite

Quelle: AGOF mobile facts 2011, Einzelmonat



Top15 applikationen Monatsreichweite

Quelle: AGOF mobile facts 2011, Einzelmonat