Wetter Fernsehen

Das Deutsche Wetter Fernsehen

Spartenkanal rund um das Thema Wetter

Der digitale TV-Sender Deutsches Wetter Fernsehen (DWF), ein Unternehmen der wetter.com AG, gehört zur ProSiebenSat1 Group. Er ist der einzige 24-Stunden-Wetterkanal im deutschen Fernsehen und bündelt die gesamte Wetterkompetenz innerhalb der ProSiebenSat1 Group.

Seit fast fünf Jahren berichtet der Wetterkanal täglich rund um die Uhr über die allgemeine Wetterlage, das Reisewetter oder von extremen Wetterlagen.

Mit Erfolg: Das Deutsche Wetterfernsehen wird in über 1 Million Haushalte verbreitet und hat mittlerweile den höchsten Zuwachs an Werbeumsätzen aller deutschen Spartenprogramme.

Darüber hinaus fungiert der Sender als Content-Lieferant und produziert als Dienstleister Wettersendungen für diverse externe Partner.

Sender mit Wind und Wetter
Vom heiteren „Weathertainment“ bis zu Wetterextremen – der Spartenkanal Deutsches Wetter Fernsehen berichtet über alle Facetten des „Small-Talk-Themas“ Nr.1.

Heiter bis ulkig geht es in Deutschlands erster Wetter-Talkshow zu. Aber auch ernste Themen wie der Klimawandel sind Thema bei „Schönes Wetter heute“.

Ihr Ansprechpartner für
Redaktion & Production
Jens Kreusch
Redaktionsleiter
Telefon: +49 (0) 89 41 2007-280
Email: